WIFI Vorarlberg - Wirtschaftsförderungsinstitut der Wirtschaftskammer Vorarlberg

WIFI Logo
1         

Tiefenenergetische Prozessarbeit


Kinesiologie wird als die Lehre der Bewegung verstanden. Wir sehen darin weniger Bewegungsübungen als vielmehr das In-Bewegung-Kommen der eigenen Entwicklung, des eigenen Selbst.

Mithilfe des kinesiologischen Muskeltests legen wir, vorbei am Verstand, an Widerständen, an Vorstellungen und Konzepten, einen Zugang zu Informationen aus tiefen Schichten des Bewusstseins. Dort liegen die Antworten auf Probleme und Symptome. Hauptaufgabe des Kinesiologen ist es, die Kunden mit diesen Antworten in Kontakt zu bringen und zu halten. So können ganz unmittelbar seelische, geistige und körperliche Dynamiken ein Teil jedes Gesundungsprozesses und neue Ressourcen freigelegt werden. Das Austesten und Anwenden verschiedenster energetischer Techniken unterstützt diesen Entwicklungsprozess.
Nutzen
  • Befähigung, selbstständig als Kinesiologe arbeiten zu können
  • Selbsterfahrung, Sinn- und Selbstfindung
  • Persönliche Entwicklungsprozesse
  • Entfaltung des eigenen Potenzials
  • Ablegen von Masken
  • Lebensfreude
Abschluss
Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein WIFI-Diplom.
Praxiserfahrene Trainer

 


Ort:
WIFI Dornbirn
Termine auf Anfrage

 

 

Persönliche Beratung

Beate Amann
T  05572/3894-473
amann.beate@vlbg.wifi.at

 

 Weitere Infos anfordern

Termine & Buchung

Termine auf Anfrage
                            
 
Icon Info

Wichtiger Hinweis:
Termine auf Anfrage. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das WIFI Vorarlberg.

Bitte wenden Sie sich
an den Kundenservice

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
kraftwerk | Agentur für neue Kommunikation