Alernative Text Alernative Text
Führen mit Hirn
Angewandte Psychologie in der Führung

Nutzen Sie Erkenntnisse aus der Hirnforschung für neue Perspektiven bezüglich Verhalten, Unternehmens- und Mitarbeiterführung.

Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Barbara Mathis
T  05572/3894-461
mathis.barbara@vlbg.wifi.at

 

Mittwoch, 9:00 - 17:00
Donnerstag, 9:00 - 17:00
Kursdauer: 16 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 12527
Kurstermine ab Herbst finden sie hier.


Führen mit Hirn

Das Gehirn als zentrale Schaltstelle bestimmt über jedes Gefühl, jeden Gedanken und jede Aktion. Die Gehirnforschung liefert viele Ansätze, um die Zusammenarbeit in Unternehmen zu stärken.
Führungskräfte, Projektleiter, leitende Personen in Vereinen, etc., die das Verhalten von Personen bewusster wahrnehmen und Verständnis für die Hintergründe bzw. Motivationen entwickeln wollen.
  • Sie lernen die Erkenntnisse aus der aktuellen Gehirnforschung und deren Auswirkung und Bedeutung für unser Verhalten kennen.
  • Sie eröffnen sich neue Perspektiven und Wege für die Unternehmens- und Mitarbeiterführung.

  • Die komplexe Einfachheit des Gehirns
  • Studien und Forschungsergebnisse
  • Erkenntnisse aus Experimenten und Spieltheorien
  • Höhere und niedrigere Betriebssysteme des Gehirns
  • Auswirkungen auf Kreativität, Motivation und Arbeitsleistung
Ing. Richard Hammerer MBA, MTD
€ 445,-
WIFI Dornbirn

Trainerstatement
Ing. Richard Hammerer MBA

 

"Wer weiß, was Menschen bewegt, erspart sich viel Führungsarbeit ..."