Alernative Text Alernative Text
Reisekosten

Alle Informationen, die Sie brauchen, um gefahrlos durch die nächste GPLA zu kommen! Die richtige steuer- und sozialversicherungsrechtliche Beurteilung von Tages- und Nächtigungsgeldern sowie Fahrtkostenersätzen.

Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Carmen Loacker
T  05572/3894-465
loacker.carmen@vlbg.wifi.at

Keine vergangenen Termine gefunden.
Kurstermine ab Herbst finden sie hier.


Reisekosten

Personalverrechner, Personalverantwortliche, Personalsachbearbeiter, Buchhalter mit Personalverrechnungsagenden bzw. -interesse, Sekretärinnen mit Reisekostenagenden, Interessierte

Sie vertiefen und festigen Ihre Kenntnisse in der Reisekostenabrechnung.

In diesem Seminar wird anhand verschiedener lohngestaltender Vorschriften der arbeitsrechtliche Anspruch des Arbeitnehmers auf "Reisekostenersätze" sowohl bei Inlands- als auch Auslandsdienstreisen ermittelt. Weiters können Sie die richtige steuer- und sozialversicherungsrechtliche Beurteilung von Tages- und Nächtigungsgeldern sowie Fahrtkostenersätzen vornehmen. Sie erhalten in diesem Seminar das optimale Rüstzeug, um gefahrlos durch die nächste GPLA zu kommen!

Der Fokus wird dabei auf praktische Beispiele gelegt.
  • Einstieg ins Thema Dienstreise
  • Taggelder ohne lohngestaltende Vorschrift
  • Taggelder mit lohngestaltender Vorschrift
  • Exkurs: Reisekosten bei handelsrechtlichen Geschäftsführern
  • Reisekostenvergütungen (inklusive Kalendermonatsregelung und Entfernungssockel)
  • Tages- und Nächtigungsgelder bei Inlandsdienstreisen
  • Tages- und Nächtigungsgelder bei Auslandsdienstreisen
  • Aufzeichnungspflichten

Manfred Hörzi
€ 195,-
WIFI Dornbirn