Alernative Text Alernative Text
WIFI News

WIFI Talk: Stimmexpertin Ingrid Amon plaudert aus dem Nähkästchen

Im Rahmen des nächsten WIFI-Talks begrüßt Institutsleiter Thomas Wachter am 19. März um 18 Uhr die renommierte Stimm-Expertin Ingrid Amon in der „wirtschaft“ im WIFI-Campus in Dornbirn.


Unter dem Motto „Von der Hauptschullehrerin zur europäischen Stimm-Expertin und Unternehmerin“ wird Amon Einblicke in ihr Leben und ihre Karriere geben: „In der Kinderhörspielgruppe des ORF Vorarlberg kam ich bereits mit 14 Jahren mit meinem beruflichen Lebensthema „Stimme und Sprechtechnik“ in Berührung. Nach einer Ausbildung moderierte ich regelmäßig im ORF, gleichzeitig studierte ich an der PH Feldkirch Deutsch und Geschichte.“ Anschließend unterrichtete sie an der letzten Mädchenhauptschule Vorarlbergs und gab zusätzlich Abendkurse in Sprechtechnik.

Ingrid Amon ist führende Spezialistin für die Stimm-Arbeit mit Großgruppen. Zwanzig Jahre Erfahrung als Sprecherin und Moderatorin unter anderem beim ORF und fast dreißig Jahre als Trainerin für Sprechtechnik, Rhetorik und Präsentation sprechen für sich. Sie ist Gründerin des Instituts für Sprechtechnik in Wien, Mitglied des Austrian Voice Institute und Präsidentin des Europäischen Netzwerkes der Stimmberufe.

Die Teilnahme ist an dieser Veranstaltung ist kostenlos! Um Anmeldung wird gebeten.


Ingrid Amon: Von der Hauptschullehrerin zur europäischen Stimm-Expertin und Unternehmerin