Alernative Text Alernative Text
WIFI News

WIFI-Studienprogramm legt Fokus auf Digitalisierung

Ab Herbst bereiten gleich acht Masterlehrgänge berufsbegleitend und praxisorientiert auf Top-Positionen vor. Einige Masterprogramme sind offen für Fachkräfte ohne Matura.


Berufsbezogene Weiterbildungsangebote auf akademischem Niveau sind begehrt: Rund 150 Studierende bereiten sich derzeit in Masterlehrgängen des WIFI Vorarlberg gemeinsam mit Universitäten und FHs darauf vor, Führungsaufgaben zu übernehmen. Das WIFI bietet ab Herbst gleich acht zum Teil neue Studienprogramme aus Marketing und Vertrieb, Betriebswirtschaft, IT und Technik an. Alle Lehrgänge werden mit in- und ausländischen Universitäten und Fachhochschulen konzipiert und durchgeführt, die auch die akademischen Abschlüsse verleihen.

Neuer IT-Lehrgang

Dem Trend-Thema Nr. 1 - der Digitalisierung - wird in den Stundenplänen fast aller Lehrgänge Rechnung getragen. Nahezu jedes Jahr kommen neue Lehrgänge dazu, exakt am Puls der Zeit und am Bedarf der Wirtschaft ausgerichtet. So zum Beispiel der MSc Desigining Digital Business in Kooperation mit der FH Wien der WKW. Dieser 4-semestrige Berufsakademielehrgang führt Technologie, Design und Business zusammen. Er vermittelt technologisches Fachwissen als Basis für innovative Online-Lösungen, die gleichzeitig in Design und Benutzerfreundlichkeit den höchsten Ansprüchen genügen. Er ist die ideale Weiterbildung für Personen mit einschlägigen Vorkenntnissen in IT-Bereich, die Projektmanagement- und Führungspositionen im Online-Business anstreben.

Neu: Angewandtes Unternehmensmanagement

Ebenfalls neu im Programm ist das Masterstudium MSc Angewandtes Unternehmensmanagement. Es wendet sich an erfahrene und eigenverantwortliche Mitarbeiter sowie an Führungskräfte von KMUs aber auch an Gründer und Nachfolger, die konkrete Themenstellungen aus ihrem Unternehmensbereich innerhalb eines betriebswirtschaftlichen Hochschulstudiums bearbeiten wollen.

Info-Abende im Frühjahr

Die Inhalte der Studienprogramme werden im Rahmen von Info-Veranstaltungen präsentiert.
Alle Info-Abend im Überblick