Alernative Text Alernative Text
WIFI News

WIFI Vorarlberg: 50 Kurse im Sommerprogramm

In den drei Sommermonaten Juni, Juli und August hat das WIFI Vorarlberg wieder 50 Kursen aus allen Wissensbereichen im Programm.


Auch im Sommer ist dem Wissensdurst keine Grenze gesetzt. Unter dem Motto „Setzen Sie den richtigen Kurs“ starten bereits Anfang Juni im WIFI-Campus in Dornbirn die ersten Kurse des Sommerprogramms. Angeboten werden neben kompakten Kurzveranstaltungen wie dem Kommunikationsseminar „Hochdeutsch to go“ oder einem Telefontraining auch längere Lehrgänge wie etwa die Ausbildung zum CNC-Fachmann.

Lust auf einen Sprachkurs?

Ein breites Programm bietet auch der Sprachenbereich: Neben diversen Englisch-Kursen können Kurzentschlossene auch einen „Spanischkurs für die Reise“ besuchen. Damit steht dem Urlaubsvergnügen nichts mehr im Weg! Auch das Angebot an Deutschkursen ist mit insgesamt 16 Kursen auf allen Sprachniveaus wie jeden Sommer sehr umfangreich.

Management & Persönlichkeit

Wer seine Managementfähigkeiten oder Persönlichkeit weiterentwickeln will, für den bieten sich die Kurse „Führung muss führen“, „Zeitmanagement und Arbeitstechnik“ oder auch Rhetorik an. Abgerundet wird das Sommerprogramm durch zahlreiche Angebote in den Bereichen Technik und IT: Hier finden sich Einführungskurse für Excel und Adobe Photoshop genauso wie Facebook und Online-Marketing Workshops. Traditionell beliebt in den Sommermonaten ist das 40 Einheiten umfassende Ausbildertraining, das gleich zwei Mal angeboten wird und künftigen Lehrlings-ausbildern die wichtigsten psychologischen, pädagogischen und rechtlichen Grundsätze vermittelt.