Alernative Text Alernative Text
CORE I4.0 Kerntraining Industrie 4.0

2 Kurstermine
13.02.2023 - 17.02.2023 Tageskurs
Präsenz Kurs
Dornbirn
Verfügbar
780,00 EUR

Montag, 8:00 - 17:00
Dienstag, 8:00 - 17:00
Mittwoch, 8:00 - 17:00
Donnerstag, 8:00 - 17:00
Freitag, 8:00 - 17:00
Kursdauer: 32 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 60316

Montag, 8:00 - 17:00
Dienstag, 8:00 - 17:00
Mittwoch, 8:00 - 17:00
Donnerstag, 8:00 - 17:00
Freitag, 8:00 - 17:00
Kursdauer: 32 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 60317
Keine vergangenen Termine gefunden.


CORE I4.0 Kerntraining Industrie 4.0

Pöll Stefan

€ 780,-
WIFI Dornbirn

Durch Industrie 4.0 und Digitalisierung verändern sich die Qualifikationsanforderungen in der Berufswelt. Dieses modulare Trainingskonzept ermöglicht es Weiterbildungen für Auszubildende in technischen Lehrberufen, Neueinsteiger und technische Fachkräfte gezielt auf die Bedürfnisse und Anforderungen im Unternehmen zusammenzustellen.

Neueinsteiger, Lehrlinge und Fachkräfte mit technischer Ausbildung

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die Grundlagen der intelligenten Sensoren kennen und wie die Vorteile dieser Sensoren eingesetzt werden können.

Sie erkunden die Eigenschaften eines RFID Systems und lernen verschiedene Identifikationsverfahren wie Binärcode, QR-Code und RFID kennen.

Des Weiteren werden den Teilnehmern in diesem Kurs die Grundlagen und der Umgang mit den industriellen Kommunikationsstandards PROFINET und OPCUA vermittelt.

  • Grundlagen der Sensorik und Aktorik
  • Grundlagen der intelligenten Sensoren
  • Grundlagen RFID Technologie
  • Industrielle Kommunikation mit PROFINET
  • Industrielle Kommunikation mit OPC UA