Alernative Text Alernative Text
Lern, die Welt zu verstehen

Sprachenlernen im WIFI. Wir bringen Sie zur Sprache!


Investieren Sie jetzt mit WIFI Sprachkursen.

Sprachen sind Schlüsselqualifikationen, mit denen Sie Ihren beruflichen und privaten Horizont erweitern. Deshalb bieten wir am WIFI-Sprachenzentrum Kurse in 18 Sprachen an, mit denen Sie schnell und erfolgreich eine fremde Sprache lernen können. Damit Sie auch berufsbegleitend einen Sprachkurs besuchen können, haben wir unterschiedliche Kursarten und Kurszeiten im Programm. Egal ob Sie eine Fremdsprache systematisch erlernen wollen oder Ihre Kenntnisse auffrischen möchten, ein ganzes Jahr oder nur ein kurzes Zeitintervall einer Sprache widmen möchten, ob Sie erst beginnen oder bereits fortgeschritten sind - wir sorgen dafür, dass Sie mit Spaß zum gewünschten Lernerfolg kommen.



Kursarten
Internationale Sprachzertifikate
Selbsteinstufung
Einzel- und Kleingruppentraining, FITs
Tipps zum Sprachenlernen



Ihre Vorteile


  • Erfolgreiche Kommunikation: Sie lernen Sprache, die Sie sofort praktisch anwenden können, ab der ersten Kursstunde.
  • Optimales Zeitmanagement: Für maximale Lernleistung in der investierten Zeit.
  • Erfahrene Sprachtrainer, Native Speakers: Sie sind bestens ausgebildet, unterrichten nach erprobten Methoden, bilden sich laufend fort und werden in regelmäßigen Qualitätsgruppen koordiniert.
  • Modernste Unterrichtsmethoden: Gehirngerechte, ganzheitliche Methoden, die alle Sinne einbeziehen, machen Spaß und bringen unmittelbaren Erfolg. Online Komponenten werden eingebaut, wenn es dem Lernerfolg dient.
  • Aktuelle Kursinhalte: Moderne Unterlagen, an die Teilnehmenden angepasst, garantieren, dass die Motivation hoch bleibt. Ihre Wünsche werden berücksichtigt und im Unterricht eingebaut.
  • Business relevante Themen: Speziell auf das Berufs- und Geschäftsleben ausgerichtete Kurse garantieren Ihren Erfolg im Business.
  • Internationale Sprachzertifikate: Ihr wertvoller Sprachkenntnisnachweis.
  • Intensives Lerntempo: Damit Sie Ihr Lernziel in möglichst kurzer Zeit erreichen.
  • Ausgezeichnete Infrastruktur: Sich wohl fühlen und sich auf das Lernen konzentrieren können, steigert den Lernerfolg.
  • Spitzen-Qualität: Regelmäßige Kunden-Feedbacks werden im kontinuierlichen Verbesserungsprozess umgesetzt, damit wir Ihnen nur beste Qualität liefern.



Kursarten


Alle Kurse werden nach dem WIFI Lernmodell LENA unterrichtet. LENA steht für LEbendig und NAchhaltig. Dabei werden die Bedürfnisse, Interessen und Vorlieben der Lernenden in den Mittelpunkt gestellt. Die Trainer:innen stimmen ihre Methoden darauf ab. Dadurch ist kein Kurs wie der andere.

Alle Kurse finden als Gruppentrainings im Präsenzunterricht, im Blended Learning Format oder als Online-Kurse mit abwechslungsreichen kommunikativen Aktivitäten statt.
Beispiele für Aktivitäten: Gruppenarbeit, Partnerarbeit, Rollenspiele, kommunikative Aktivitäten, Lesetexte, Lernspiele, Schreibaufgaben, Selbsttests.

Aktive Mitarbeit und regelmäßig gemachte Hausübungen tragen ganz wesentlich zum Lernerfolg bei.

Je nach Sprache bieten wir folgende Formate an:

Abendkurse finden ein- oder zweimal wöchentlich am Abend statt.

Kompaktkurse besuchen Sie zweimal wöchentlich am Abend à 2 Stunden. Damit schaffen Sie drei Kurse pro Kursjahr.

Kleingruppentrainings sind ideal für Personen, die lieber in einer kleinen Gruppe von 4-8 Personen lernen. Der Trainer kann so besser auf die unterschiedlichen Wünsche der Teilnehmer eingehen und sie individuell fördern. Sie werden als Semi-Intensivkurs am Abend oder Samstag geführt.

Themenspezifische Kurse eignen sich für alle, die ein bestimmtes Thema erarbeiten möchten. Diese Kurse eignen sich auch gut als Firmen Intern Trainings.

Intensivkurse für Deutsch als Fremdsprache finden in internationalen Gruppen am Vormittag, Nachmittag, Abend oder Samstag statt. Die Unterrichtssprache ist von Anfang an Deutsch.

Nachmittagskurse für Englisch Französisch, Italienisch und Spanisch. Einmal pro Woche à zwei Stunden. Hier lernen Sie gemütlich im eigenen Tempo.



Internationale Sprachzertifikate


Das WIFI, die Nummer 1 in der beruflichen Erwachsenenbildung, ist auch der führende Anbieter von internationalen Sprachzertifikaten. Allein im letzten Kursjahr traten über 900 Kandidat:innen am WIFI Vorarlberg zu einer der anspruchsvollen Prüfungen an.

Die Vorteile eines internationalen Sprachzertifikats:
  • International anerkannter Nachweis Ihrer sprachlichen Kompetenz
  • Wettbewerbsvorteil bei der Bewerbung um attraktive Jobs
  • Anerkannt von vielen Universitäten und Hochschulen für ein Studium im In- und Ausland
  • Erfüllung des Sprachkenntnisnachweises für die Einreise und Aufenthaltsbewilligung in vielen Ländern
  • Hervorragend geeignet als klares Lernziel, zur Steigerung der Motivation und des Durchhaltevermögens


Internationale Sprachzertifikate für Englisch

Die Zertifikate von Cambridge Assessment English sind weltweit bekannt und werden von vielen Firmen und Bildungseinrichtungen als Nachweis qualifizierter Englischkenntnisse anerkannt. Jährlich legen über 5 Millionen Kandidat/innen in 130 Ländern eine Cambridge Prüfung ab. Das WIFI Sprachen-Zentrum ist das einzige offizielle Prüfungscenter in Vorarlberg.

Cambridge English Qualifications


General English
A2 Key
A2 Key for Schools (auf Anfrage)
B1 Preliminary
B1 Preliminary for Schools (auf Anfrage)
B2 First
C1 Advanced
C2 Proficiency

Business English
B1 Business Preliminary
B2 Business Vantage
C1 Business Higher

Vorbereitungskurse finden regelmäßig und auf Anfrage statt.

Internationale Sprachzertifikate für Französisch


Das WIFI ist offizielles Prüfungszentrum der Chambre de Commerce et d‘Industrie de Paris (CCIP, Pariser Handelskammer), die als international anerkannte Instanz für den Prüfungsentwurf und die Zertifikatsausstellung verantwortlich ist.
Die Prüfungen sind ein Nachweis über Französischkenntnisse im beruflichen Kontext. Sie finden am WIFI Dornbirn statt und werden von der CCIP erstellt und benotet. Am WIFI bieten wir die Prüfung auf drei Sprachlevels an: A2, B1 und B2. Die Prüfungen bestehen aus einem schriftlichen Teil 3 Stunden) mit Leseverstehen, Hörverstehen und Schreiben und einem mündlichen Teil (2 x 15 Minuten). Seit 2017 wird der schriftliche Teil am Computer durchgeführt.

Vorbereitungskurse finden regelmäßig und auf Anfrage statt. Kontaktieren Sie uns!

Internationale Sprachzertifikate für Italienisch


Das WIFI ist offizielles Prüfungszentrum der Università per Stranieri di Perugia, die als international anerkannte Instanz für den Prüfungsentwurf und die Zertifikatsausstellung verantwortlich ist. Die Prüfung findet am WIFI statt und wird von der Università per Stranieri di Perugia erstellt und benotet.

Das Zertifikat CELI 1 (A2) weist gute Grundkenntnisse in Italienisch nach.
CELI 2 (B1) dient als Nachweis der sprachlichen Kompetenz in Alltagssituationen.
CELI 3 (B2) zeigt, dass Sie komplexe Situationen im Alltag und beruflichen Umfeld meistern können. Es wird auch von vielen Universitäten in Italien als ausreichender Nachweis der Italienischkenntnisse akzeptiert.

Vorbereitungskurse finden regelmäßig und auf Anfrage statt. Kontaktieren Sie uns!

Internationale Sprachzertifikate für Deutsch


Das Österreichische Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) ist ein staatlich anerkanntes Prüfungssystem für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache. Die Prüfungen des ÖSD entsprechen internationalen Rahmenrichtlinien und orientieren sich an den Niveaubeschreibungen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) und an Profile deutsch. ÖSD-Prüfungen sind als Nachweis von Deutschkenntnissen weltweit anerkannt.

Alle Standardvarietäten der deutschsprachigen Länder (Österreich – Schweiz – Deutschland) als gleichwertig angesehen und in den Prüfungen berücksichtigt. Die Texte in den Aufgaben zu Lesen und Hören stammen aus diesen drei deutschsprachigen Ländern.

ÖSD Zertifikat A1
ÖSD Zertifikat A2
ÖSD Zertifikat Deutsch Österreich B1
ÖSD Zertifikat B2
ÖSD Zertifikat C1
ÖSD Zertifikat C2

Vorbereitungskurse finden regelmäßig statt.

Deutsch Integrationsprüfungen


Mit dem Integrationsgesetz 2017 wurde für Drittstaatsangehörige eine bundesweit einheitliche Integrationsprüfung eingeführt, die neben dem Sprach- auch Werte- und Orientierungswissen beinhaltet.

Die Formate enthalten neben Aufgaben zur Überprüfung sprachlicher Kenntnisse auch Fragen zu zentralen Prinzipien des Lebens in Österreich, zu Rechten und Pflichten sowie gesellschaftlichen Werten und Regeln.

Am WIFI Vorarlberg bieten wir folgende Prüfungen an:
Integrationsprüfung A2
Integrationsprüfung B1

Die Prüfungstermine werden nur kurzfristig vom ÖIF bestätigt. Bitte kontaktieren Sie uns für die nächsten Termine.

Vorbereitungskurse finden regelmäßig statt.



Selbsteinstufung

Machen Sie einen Online-Sprachentest oder beurteilen Sie selbst Ihre Sprachkentnisse nach den Kriterien des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.



Einzel- und Kleingruppentrainings, Firmen Intern Trainings


Sonderwünsche - privat oder für die Firma?

In Kleingruppen und Einzeltrainings können wir auch spezielle Wünsche in allen angebotenen Sprachen erfüllen. Wir stimmen das Training, was Inhalt, Zeit, Ort und Dauer betrifft, ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse ab.
  • Konzeption und Durchführung von Sprachkursen vom Language Audit bis zu Spezialthemen
  • Anpassung der Inhalte an Ihre Bedürfnisse
  • Aktuelle Unterlagen und/oder maßgeschneiderte Skripten
  • Einzel-, Kleingruppen und Gruppentrainings
  • Punktgenaues Sprach-Coaching für Führungskräfte und Spezialthemen
  • Alle Kurse aus dem Kursbuch können auch Firmen intern abgehalten werden.
  • Einstufung nach dem sechsstufigen Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GERS).
  • Klare Lernziele, auf Wunsch mit internationalen Zertifikaten als Sprachkenntnisnachweis
  • Über 30 Jahre Erfahrung im Sprachenbereich



Informieren Sie sich hier für ein Firmen-Intern-Training (FIT)



Tipps zum Sprachenlernen


Jeder Mensch lernt individuell. Finden Sie heraus, welcher Wahrnehmungskanal der Ihre ist. Mit diesem Wissen können Sie effizienter lernen und Ihre WIFI-Trainer können Sie somit besser und gezielter betreuen.

Kombinieren Sie das Angenehme mit dem Nützlichen, je mehr Sie sich selbst aktiv mit einer Sprache beschäftigen, desto schneller lernen Sie.
  • Besuchen Sie einen WIFI Sprachkurs, arbeiten Sie aktiv mit und machen Sie regelmäßig die Hausübungen.Täglich 10-15 Minuten lernen bringen mehr als einmal pro Woche 1-2 Stunden.
  • Legen Sie sich eine Vokabelkartei an, altmodisch auf Karton oder elektronisch mit einem geeigneten Programm.
  • Lesen Sie vereinfachte Texte (graded readers) über Themen, die Sie interessieren. Sehen Sie Filme oder Serien im Original mit oder ohne Untertitel.
  • Auf YouTube gibt es Videos zu jeder Sprache.
  • Finden Sie eine Website oder eine App zum Üben. Es gibt bereits viele gratis Online-Übungen mit sofortigem Feedback.
  • Finden Sie Menschen, mit denen Sie in der Zielsprache kommunizieren können, vielleicht über einen Chatroom zum Thema Ihrer Wahl oder Facebook, etc.
  • Abonnieren Sie eine Zeitung zum Sprachenlernen.
  • Beschäftigen Sie sich mit Ihrem Hobby in der Fremdsprache.
  • Hören Sie die neue Sprache so viel wie möglich auch im Hintergrund, z.B. Lieder, Internetradio, Podcasts