Alernative Text Kursprogramm für Ausbilder im Bodenseeraum
Lehre mit Matura

Wozu Lehre mit Matura?

Der Lehrabschluss verschafft dir eine ausgezeichnete Startposition am Arbeitsmarkt – die Berufsreifeprüfung (Berufsmatura) verbessert deine Aufstiegschancen.

Noch dazu ist das Programm kostenlos für dich.


Wann kann ich damit beginnen?

Du kannst im 1. oder 2. Lehrjahr (oder im 3. Lehrjahr bei einer 4-jährigen Lehre) damit starten und hast 5 Jahre Zeit, die Berufsreifeprüfung kostenfrei zu machen.

Wie kann ich an dem Programm teilnehmen?

Du brauchst einen gültigen Lehrvertrag und musst am Aufnahmeverfahren teilnehmen.
Das Aufnahmeverfahren besteht aus 5 Stufen

Beim Aufnahmegespräch gehen wir deinen Bildungsplan durch, also mit welchen Fächern du beginnen kannst und welche du noch ein bisschen auffrischen solltest. WIr checken auch deine Motivation.



Vorbereitungslehrgänge

Du legst die Berufsreifeprüfung in vier Fächern ab: Mathematik, Deutsch, Englisch und Fachbereich.

Der Fachbereich ergibt sich aus deinem Lehrberuf. Wir bieten Betriebswirtschaft und Rechnungswesen sowie Wirtschaftsinformatik an, unsere Partner, das BFI Vorarlberg, auch Informationsmanagement und Medientechnik.

Wir beraten dich gerne, welcher Fachbereich für dich geeignet ist.


Kurszeiten

Arbeitszeitmodell - die Kurse finden am Nachmittag (13:00 - 17:00 Uhr) statt, du brauchst das Einverständnis deines Lehrbetriebes.

Freizeitmodell - die Kurse finden am Abend (18:00 - 22:00 Uhr) statt, du brauchst kein Einverständnis deines Lehrbetriebes, da du sie in deiner Freizeit besuchst.

Jedes Fach ist einmal pro Woche und du kannst bis zu 2 Fächer parallel besuchen.


Wichtige Infos

Damit du bei den Prüfungen antreten kannst, brauchst du bei den einzelnen Fächern eine Anwesenheit von mindestens 75%.

Plane bitte zusätzliche Lern- und Übungszeiten ein. Vergiss nicht: Du willst parallel zu deiner Lehre auch das Maturaniveau erreichen.

Zur Info: Wenn du deine Berufsschulzeit geblockt in einem Internat verbringst, dann zählt diese Zeit nur dann als anwesend, wenn du deine Arbeitsaufträge erledigst.


Ansprechpartnerinnen

Margreth Amann
T +43 5572 3894-475
E-Mail senden

Eva Hehle
T +43 5572 3894-489
E-Mail senden


Weitere Infos

Offizielle Homepage: Lehre in Vorarlberg