Herobild Herobild
WIFI - Fachakademien: Der Start in eine neue Karriere

Jetzt hohes professionelles Niveau erreichen

Top-Ausbildung für Fachkräfte: Mit der WIFI Fachakademie bereiten Sie sich auf Führungs-, Leitungs- und Beratungsaufgaben in Ihrem Fachbereich vor - bis hin zur Selbstständigkeit.

Bessere Berufschancen – mit der WIFI Fachakademie zum Ingenieur

Seit dem neuen Ingenieursgesetz ist es möglich, mit der Fachakademie den Ingenieur-Titel zu erreichen! Sie haben eine Lehre, machen die Fachakademie und schließen die Berufsreifeprüfung ab. Dann können Sie nach 6 Jahre Berufspraxis zur Ingenieurszertifizierungsprüfung antreten. Sie haben die Matura? Dann können sie nach der zweijährigen Fachakademie und 6 Jahren Berufspraxis selbiges Ziel erreichen.

Die Absolventen – gefragt am Arbeitsmarkt

Neue Techniken, Arbeitsformen und Märkte haben das berufliche Anforderungsprofil weitgehend verändert. Gefragt sind daher Schlüsselqualifikationen wie:

  • Bereichsübergreifendes Denken und Handeln
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Entscheidungsfähigkeit und Selbstständigkeit
  • Fähigkeit zum Teamwork

Praxisorientiert und topaktuell

Sämtliche Unterrichtsinhalte der Fachakademie entsprechen den aktuellen Anforderungen der Wirtschaft und die praxisorientierte Vermittlung der Inhalte gewährleistet die unmittelbare Anwendung bzw. Umsetzung im Unternehmen.

Zwei Fachrichtungen

Der praxisorientierte Unterricht und topaktuelle Lehrinhalte sind wesentliche Merkmale dieser Ausbildungen, die die Teilnehmer in mehrfacher Hinsicht weiterentwickeln. So werden umfangreiche Fachqualifikationen vermittelt und auch viel Wert auf die Förderung der Schlüsselqualifikationen gelegt.

So stehen Themen wie persönliche Lern- und Arbeitstechnik, Kommunikation, Gesprächs- und Verhandlungsführung, Präsentation des Unternehmens nach innen und außen, Mitarbeiterführung und Motivation auf dem Lehrplan. Ferner werden in der Fachakademie Grundlagen in der Unternehmensführung, im Marketing, in Organisation und Personalwesen sowie in Rechnungswesen und Rechtskunde vermittelt.



WIFI Fachakademien – berufsbegleitend in nur vier Semester zum Ziel

Sie besuchen die WIFI-Fachakademie in 4 Semestern neben Ihrem Beruf. Je nach Fachrichtung läuft die Fachakademie entweder an mehreren Abenden pro Woche oder am Wochenende.



Ihre Vorteile in der WIFI Fachakademie zusammengefasst

  • Ihr Fachakademie-Abschluss ersetzt auch die gewerberechtliche Unternehmerprüfung.
  • Die Ausbildungen sind berufsbegleitend
  • Die 2-jährige Fachakademie ersetzt die Teilprüfung für den .Fachbereich. der Berufsreifeprüfung und die Unternehmer- und Ausbilderprüfung.
  • Aus der Praxis für die Praxis: Trainer, die im Wirtschaftsleben stehen, vermitteln Inhalte, die Sie sofort in Ihrem Unternehmen umsetzen können.
  • Die Durchführung von Projekten bringt Sie in direkten Kontakt mit führenden Wirtschaftsbetrieben.
  • Persönlichkeitsstärkend: Themen wie Kommunikation, Führung, Team-Management, Konflikt- und Zeitmanagement bereiten Sie auf eine Teamleiter- bzw. Führungsposition vor.
  • Wissen eigenverantwortlich mit flexibler Zeiteinteilung im Selbststudium planen und ausführen.