Alernative Text Alernative Text
Pneumatik und Elektropneumatik für Facharbeiter

1 Kurstermin
12.04.2022 - 14.04.2022 Tageskurs
Präsenz Kurs
Dornbirn
Verfügbar
615,00 EUR

Dienstag, 8:00 - 16:00
Mittwoch, 8:00 - 16:00
Donnerstag, 8:00 - 16:00
Kursdauer: 24 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 36160
Keine vergangenen Termine gefunden.


Pneumatik und Elektropneumatik für Facharbeiter

Instandhalter, Produktionsleiter und Ausbilder
Die Teilnehmer lernen grundlegende pneumatische und elektropneumatische Bauelemente und deren Anwendungen. Sie können Steuerungsaufgaben planen und vorbeugende Instandhaltung organisieren.

Pneumatik

  • Basisinformation
  • Druckluft
  • Druckluftaufbereitungsgeräte - Wartungseinheit - Kontrolle - Einstellung 
  • Grundschaltungen mit einfachwirkenden Zylindern
  • Grundschaltungen mit Wege-, Druck-, Sperr- und Stromventile
  • Zeitfunktionen, Verzögerungsventile
  • Grundschaltungen mit doppeltwirkenden Zylindern - Bauformen
  • Ventile 3/2, 4/2, 5/2 usw. und deren Anwendungen
  • Geschwindigkeitsregulierungen - Abluftdrosselung - Endlagendämpfung
  • Zylinderdimenstionen - Berechnungen
  • Analyse von Steuerungsaufgaben
  • Weg - Schritt - Diagramme
  • Optimierung von Steuerungen
  • Praktische Übungen
  • Praxisbeispiele
  • Systematische Fehlersuche


Elektropneumatik

  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Ohmsches Gesetz und Messübungen
  • Grundlagen Elektropneumatik
  • wegabhängige Steuerungen - mit Sensoren - justieren von Sensoren
  • Wegeventile 3/2, 4/2, 5/2 usw. und deren Anwendungen
  • NOT - AUS - Schaltungen
  • druckabhängige Steuerungen kennenlernen und Einstellungen von Druckschaltern
  • Weg - Schritt - Diagramme
  • Schaltpläne lesen und aufbauen
  • Inbetriebnahme
  • Optimierung von Steuerungen
  • Praxisbeispiele
  • Systematische Fehlersuche
  • Ursachen und Hintergründe von Störungen

Josef Kempf
€ 615,-
WIFI Dornbirn