Alernative Text Alernative Text
Ausbildung zum Sprinklerwart

Gemäß TRVB 117 O, Bedienung und Handhabung von Sprinkleranlagen, Aufgaben Sprinklerwart, Pflichten des Betreibers, Alarmierung und Auslösung im Brandfall.
Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Tanja Kathan
T  05572/3894-469
E  kathan.tanja@vlbg.wifi.at

Donnerstag, 8:30 - 16:00
Kursdauer: 8 (Trainingseinheiten)

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 61210


Ausbildung zum Sprinklerwart

Dieser Kurs dient zum Verstehen der Funktionen der technischen Brandschutzeinrichtungen, der möglichen Fehlerquellen und Störungsursachen und zeigt alle relevanten Schritte in der betriebsinternen Alarmorganisation auf. Praxisnah wird hier auf die Bedienung und Handhabung eingegangen. Dieses Seminar gilt als Ausbildung zum Sprinklerwart gemäß der Technischen Richtlinie Vorbeugender Brandschutz (TRVB 117 O). 

Personen aus Industrie, Gewerbe, Dienstleistungsbetrieben sowie öffentlichen Stellen, welche diese Grundausbildung nachweisen müssen.
  • Grundlagen & Arten
  • Pflichten des Betreibers
  • Aufbau von Sprinkleranlagen
  • Aufgaben des Sprinklerwartes
  • Aufgaben des Betreuers
  • Wirkungsweise Alarmierung und Auslösung im Brandfall
  • Aufrechterhaltung des Schutzwertes

MSc. Phillip Preiss

€ 290,-
WIFI Dornbirn