Alernative Text Alernative Text
Wissensmanagement im Unternehmen

Wissensmanagement im Unternehmen - Software, Methoden & Anpassung der Unternehmenskultur für einen systematischen & sorgsamen Umgang mit der bedeutendsten Ressource für betrieblichen Erfolg: Wissen.
2 Kurstermine
12.11.2021 - 12.11.2021 Wochenendkurs
Präsenz Kurs
Dornbirn
Verfügbar
150,00 EUR

Freitag, 14:00 - 18:00
Kursdauer: 4 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 28050

Donnerstag, 18:00 - 22:00
Kursdauer: 4 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 28151
Keine vergangenen Termine gefunden.


Wissensmanagement im Unternehmen

Wissen ist in sehr vielen Branchen die bedeutendste Ressource. Ein systematischer, sorgsamer Umgang ist daher für viele Unternehmen Pflicht. Mit Hilfe von Wissensmanagement und spezifischer Software lässt sich diese Aufgabe in den täglichen Betrieb unauffällig integrieren. Wie und mit welchen Tools dies geschehen kann, ist Gegenstand dieser Kursveranstaltung.

Führungskräfte und Entscheidungsträger sowie alle an Wissensmanagement Interessierte.

Die Teilnehmenden erhalten einen Leitfaden zur Nutzung und zur Umsetzung einer wissensorientierten Unternehmensführung mit Hilfe von Wissensmanagement-Software.

Wissensmanagement beschreibt den Umgang mit betrieblichem Know-how. Folglich geht es darum, Wissen als solches im Unternehmen zu identifizieren, zu pflegen und intern weiterzutragen. Für viele Betriebe bedeutet der wissensorientierte Ansatz eine Anpassung ihrer Kultur. Gleichzeitig ist eine erfolgreiche Einführung aber auch von einer arbeitserleichternden Begleitung durch Technologie und Methoden abhängig. Dieser Kurs gibt deshalb nicht nur eine kurze Übersicht über Wissensmanagement und dessen Erfolgsfaktoren, sondern setzt sich als Schwerpunkt mit den verfügbaren Werkzeugen (Software, Methoden) auseinander.

  • Wissensmanagement in aller Kürze: Was kann es und worauf muss man achten, um es erfolgreich einzuführen?
  • WM-Methoden: Warum gibt es so viele und welche eignen sich für meinen Zweck?
  • WM-Software: Wozu brauche ich sie, worauf kommt es an und welche Anbieter gibt es?

Dr. Mark Buzinkay

€ 150,-
WIFI Dornbirn