Herausforderungen, Konsequenzen und Chancen der Führung im gegenwärtigen Strukturwandel
Führung muss führen
Herausforderungen, Konsequenzen und Chancen der Führung im gegenwärtigen Strukturwandel

Effektive Führung durch systemisches Leadership, systemische Prozesse und Teamarbeit, Mitarbeiterführung, Konfliktlösung, Feedbackkultur.
24.06.2024 - 24.06.2024
Tageskurs
Dornbirn  
Verfügbar
285,00 EUR
285,00 EUR
Screenreader Text
ORT Dornbirn

Anfahrt/Kontakt

ZEIT

Kursdauer: 8 (Trainingseinheiten)
Stundenplan

DURCHFÜHRUNG Präsenz Kurs
Kursnummer: 12501
285,00 EUR Kursnummer: 12501
Kurstermine ab Herbst finden Sie hier.

Führung muss führen

Führung und Management sind aus systemischer Sicht komplementäre Funktionen in Organisationen. Das sensible Zusammenspiel und die Balance zwischen beiden zeichnen sich immer deutlicher als Schlüsselmerkmale erfolgreicher, zukunftsorientierter Unternehmen ab. Effektivität der Führung sorgt für Fortschritt und Zukunftsvisionen und die Effizienz des Managements hilft bei strukturierter und kontinuierlicher Umsetzung. 

Ziel

  • Systemisches Denken und die teamorientierte Kommunikation erfolgreich anwenden
  • Grundwerkzeuge für den Umgang mit Konflikten und Krisen kennen
  • Systemische Prozesse bei Einzelpersonen und Teams erkennen und begleiten
  • Selbstkompetenz erweitern, Modellwirkung und eine lernfördernden Feedbackkultur schaffen

Inhalt

  • Systemisches Leadership - Führungsrolle im Wandel
  • Mitarbeiterführung in lernenden Unternehmen
  • Dynamik gemeinsamer Visionen
  • Systemische Prozesse und Teamarbeit
  • Konfliktlösung nach dem Win-win-Prinzip
  • Konstruktive Kritikfähigkeit und Feedbackkultur

Trainer

DI Kambiz Poostchi

Trainingseinheiten

8

Beitrag

€ 285,-

Ort

WIFI Dornbirn

Filter setzen closed icon