In guten wie in schlechten Tagen
Professioneller Umgang mit Beschwerden - Beschwerdemanagement
Professioneller Umgang mit Beschwerden - Beschwerdemanagement
In guten wie in schlechten Tagen

In guten wie in schlechten Tagen  Professionell mit unzufriedenen Kunden umgehen, die richtigen Kommunikationstechniken, Chancen & Erfolgsrezepte kennen.
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Margreth Amann
T  05572/3894-475
amann.margreth@vlbg.wifi.at

Kurstermine ab Herbst finden Sie hier.

Professioneller Umgang mit Beschwerden - Beschwerdemanagement

Das Vertrauen der Kundschaft zu gewinnen dauert oft Jahre - es zu verlieren nur Sekunden. Auch wenn Sie Recht haben, können Sie Konfrontationen mit der Kundschaft schnell verlieren. Den Streit gewinnt immer Ihr Gegenüber.

Durch ein professionelles Beschwerdemanagement können Sie auch unzufriedene Kundschaft langfristig an Ihr Unternehmen binden. Mit wertschätzenden Kommunikationstechniken, einer kundenorientierten Gesprächsführung und einer guten Argumentation ziehen Sie Ihre Kundschaft wieder auf Ihre Seite. 

Zielgruppe

Alle, die in Interaktion mit Menschen stehen

Inhalt

  • Beschwerden strategisch nutzen
  • Todsünden in der Praxis
  • Chancen und Erfolgsrezepte
  • Deeskalationstechniken
  • Praxisnahe Beschwerdelösungsformel
  • Umgang mit schwieriger Kundschaft
  • Notfall-Strategie
  • Neinsagen ohne Sympathieverlust

Nutzen

Sie lernen, wie Sie herausfordernde Gespräche gekonnt und selbstbewusst meistern, schwierige Gesprächspartner:innen beruhigen und Ihr Beschwerdemanagement als Instrument zur langfristigen Kundenbindung nutzen.

Trainer

Mag. Gerald Kern

Trainingseinheiten

8

Beitrag

€ 305,-

Ort

WIFI Dornbirn

Stimmen der Teilnehmenden

"Danke für die tollen Inputs und die abwechslungsreiche aktive Gestaltung des Kurses. Herr Mag. Kern ist auf alle in der Gruppe und deren Bedürfnisse eingegangen."

Filter setzen closed icon