Alernative Text Alernative Text
Technische Grundlagen

Technische Grundkompetenzen für Personen aus dem kaufmännischen Bereich. Zeichnungslesen, Verfahrenstechnik, Werkstoffkunde, Fertigungsverfahren sowie Energietechnik verhelfen Ihnen zu einem fachlichen Basiswissen.
Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Eva Kohler
T  05572/3894-451
kohler.eva@vlbg.wifi.at  

Montag, 18:00 - 22:00
Mittwoch, 18:00 - 22:00
Kursdauer: 95 (Trainingseinheiten)

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 62270


Technische Grundlagen

Technisch interessierte Personen, insbesondere Mitarbeiter:innen aus technisch orientierten Unternehmen, welche im kaufmännischen Bereich tätig sind.

Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten technischen Grundlagen. Dieses Basiswissen hilft Ihnen, technische Zusammenhänge und deren Bedeutung für die Produktionsabläufe zu erkennen.

Das erworbene technische Wissen erleichtert die Kommunikation und Kooperation zwischen betriebswirtschaftlichen und technischen Abteilungen. Ein kompetentes Auftreten stärkt Ihre Position in Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten.


Modul 1: Zeichnungslesen

  • Funktion einer technischen Zeichnung
  • Maßstäbe, Linienarten und Schnittdarstellungen
  • Grundregeln der Bemaßung
  • Zeichnungsaufbau, Stücklisten
  • Toleranzen und Passungen
  • Oberflächenangaben

Modul 2: Verfahrenstechnik

  • Basis Physik und Chemie
  • Grundlagen der Verfahrenstechnik

Modul 3: Werkstoffkunde

  • Produktionsfaktor Werkstoff
  • Einteilung und Eigenschaften
  • Eisen- und Nichteisenmetalle
  • Normung
  • Auswahl der Werkstoffe

Modul 4: Fertigungsverfahren

  • Übersicht
  • Längenprüftechnik
  • NC-Technik Basiswissen

Modul 5: Energietechnik

  • Grundbegriffe
  • Energiearten und -quellen
  • Erzeugung und Verteilung elektrischer Energie
  • Anwendung elektrischer Energie
  • Ohm’sches Gesetz
  • Stromarten und Motoren
  • Grundlagen der Steuerungs- und Regelungstechnik

Durch typische Beispiele aus der Praxis und Exkursionen werden die Fachbegriffe, Zusammenhänge und Anwendungen der Technik in der betrieblichen Praxis verdeutlicht.

Der Lehrgang wird mit einem Multiple Choice Test abgeschlossen. Nach positivem Abschluss erhalten Sie einen vom WIFI ausgestellten Qualifikationsnachweis.
 1.945,-
WIFI Dornbirn