Alernative Text Alernative Text
Wiederkehrende Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel

2 Kurstermine
18.10.2022 - 18.10.2022 Tageskurs
Präsenz Kurs
Dornbirn
Verfügbar
690,00 EUR

Dienstag, 8:00 - 17:00
Kursdauer: 8 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 60219

Dienstag, 8:00 - 17:00
Kursdauer: 8 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 60319
Keine vergangenen Termine gefunden.


Wiederkehrende Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel

Elektrische Anlagen verantwortungsvoll zu prüfen erfordert fundiertes Wissen. In diesem Kurs lernen Sie, Erst- und Wiederholungsprüfungen fachgerecht, rechtskonform und sicher auszuführen. Sie üben die notwendigen Messungen durchzuführen und erhalten wertvolle Hinweise, wie Sie dabei zeitsparend vorgehen können. Die praxisnahe Vermittlung der Prüfarten macht es Ihnen leicht, Ihr neues Wissen im Betrieb sofort einzusetzen.

Präventivfachkräfte, angehende Instandhalter sowie Personen, die in das Thema der wiederkehrenden Prüfung einsteigen wollen.

Die gesetzlichen Grundlagen im Zusammenhang mit der wiederkehrenden Überprüfung von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln werden vermittelt. Den Teilnehmern wird anhand von praktischen Beispielen und Messungen gezeigt, wie eine wiederkehrende Prüfung durchgeführt wird.

  • ÖVE/ÖNORM E 8101
  • ÖVE/ÖNORM E 8701
  • Prüffristen
  • Prüfpflichten für elektrische Anlagen, Maschinen und Betriebsmittel
  • Softwareanwendung und Dokumentation der Prüfung
  • Gerätetraining
  • praktische Übungen

Heiko Schnabel 

€ 690,-
WIFI Dornbirn