Alernative Text Alernative Text
Pneumatik und Elektropneumatik für Facharbeiter

1 Kurstermin
22.04.2024 - 24.04.2024 Tageskurs
Präsenz Kurs
Dornbirn
Verfügbar
665,00 EUR

Montag, 8:00 - 16:00
Dienstag, 8:00 - 16:00
Mittwoch, 8:00 - 16:00
Kursdauer: 24 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 36560
Keine vergangenen Termine gefunden.


Pneumatik und Elektropneumatik für Facharbeiter

Instandhalter:innen, Produktionsleiter:innen und Ausbilder:innen
Die Teilnehmer:innen lernen grundlegende pneumatische und elektropneumatische Bauelemente und deren Anwendungen. Sie können Steuerungsaufgaben planen und vorbeugende Instandhaltung organisieren.

Pneumatik

  • Basisinformation
  • Druckluft
  • Druckluftaufbereitungsgeräte, Wartungseinheit, Kontrolle und Einstellung 
  • Grundschaltungen mit einfachwirkenden Zylindern
  • Grundschaltungen mit Wege-, Druck-, Sperr- und Stromventile
  • Zeitfunktionen und Verzögerungsventile
  • Grundschaltungen mit doppeltwirkenden Zylindern - Bauformen
  • Ventile wie 3/2, 4/2 und 5/2 sowie deren Anwendungen
  • Geschwindigkeitsregulierungen, Abluftdrosselung und Endlagendämpfung
  • Zylinderdimensionen und Berechnungen
  • Analyse von Steuerungsaufgaben
  • Weg, Schritt und Diagramme
  • Optimierung von Steuerungen
  • Praktische Übungen
  • Praxisbeispiele
  • Systematische Fehlersuche


Elektropneumatik

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Ohm'sches Gesetz und Messübungen
  • Grundlagen Elektropneumatik
  • Wegabhängige Steuerungen mit Sensoren und Justieren von Sensoren
  • Wegeventile wie 3/2, 4/2 und 5/2 sowie deren Anwendungen
  • NOT-AUS-Schaltungen
  • Kennenlernen von druckabhängigen Steuerungen und Einstellungen von Druckschaltern
  • Weg, Schritt und Diagramme
  • Schaltpläne lesen und aufbauen
  • Inbetriebnahme
  • Optimierung von Steuerungen
  • Praxisbeispiele
  • Systematische Fehlersuche
  • Ursachen und Hintergründe von Störungen

Josef Kempf
€ 665,-
WIFI Dornbirn