Alernative Text Alernative Text
Sachkundenachweis im Umgang mit Giften Auffrischungskurs
gemäß § 4 Absatz 3 und Absatz 9 der Giftverordnung 2000 (BGBI. II 24/2001)

Verkürzter Kurs im Umfang von 8 Stunden für Personen, die den Sachkundenachweis bereits erbracht haben.
Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Tanja Kathan
T  05572/3894-469
E  kathan.tanja@vlbg.wifi.at

Dienstag, 18:00 - 22:00
Freitag, 18:00 - 22:00
Kursdauer: 8 (Trainingseinheiten)

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 63205


Sachkundenachweis im Umgang mit Giften Auffrischungskurs

Alle vier Jahre muss eine Auffrischung für die Sachkenntnis im Umgang mit Giften erfolgen und nachgewiesen werden.

Der Nachweis einer Auffrischung kann sich aus der Bestätigung einer regelmäßigen Anwendung des Wissens, durch eine bestätigte einschlägige Fortbildung oder den Auffrischungskurs im WIFI ergeben.

Dieser Kurs deckt die Inhalte der rechtlichen und fachlichen Neuerungen der letzten Jahre ab und wird gemäß der Giftverordnung 2000 als Auffrischungskurs anerkannt.

Auffrischung der erforderlichen Kenntnisse.

  • Informationsquellen
  • Giftbezogene Besonderheiten der Ersten Hilfe
  • Gesetze und Vorschriften
Dr. Eugen Anwander
Dr. Isabella Mutinelli
Dr. Sylvia Eller
 280,-
WIFI Dornbirn