Alernative Text Alernative Text
MSc Business Manager - Unilehrgang
Ein Grundstudium - drei Wahlmöglichkeiten

Schwerpunkt in Business Management, Human Resource Management oder Business & IT wählbar.
Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an:

Marzellina Feurstein
05572/3894-459
feurstein.marzellina@vlbg.wifi.at

Keine vergangenen Termine gefunden.


MSc Business Manager - Unilehrgang

Bereit zum Sprung in die Management-Ebene? Der Universitätslehrgang MSc Business Manager am WIFI Vorarlberg zündet den Karriereturbo mit aktuellem Führungs-Know-how. Lernen Sie alles über Kennzahlen & Finanzpläne, Management-Instrumente, Kommunikation und Ihre Rolle als Führungskraft.

Haben Sie manchmal das Gefühl, beruflich an eine gläserne Decke zu stoßen? Ihre Kollegen ziehen an Ihnen vorbei - während Ihnen der Schritt in die Managementebene verwehrt bleibt? Sie verfügen zwar über fundierte fachspezifische Kenntnisse und viele Jahre Berufserfahrung, aber es fehlt Ihnen der entscheidende akademische Abschluss, um ans Ziel zu kommen? Zu spät, mögen Sie sich vielleicht schon manchmal gedacht haben. Nichts ist zu spät! Mit den Universitätslehrgängen des WIFI Vorarlberg können Sie es bis ganz an die Spitze schaffen - berufsbegleitend in vier Semestern zum Master of Science (MSc).

Beste Berufsaussichten
Ein akademischer Abschluss ist nach wie vor die beste Empfehlung für die Übernahme von Führungspositionen. Absolventen werden nicht nur wegen ihrem topaktuellen Fachwissen geschätzt, sondern auch aufgrund des Engagements, der Disziplin, der Ausdauer und der Stärke, die sie mit dem nebenberuflichen Studium bewiesen haben. Nach rund 20 Lehrgängen findet man viele von ihnen in Top-Positionen in Vorarlberg wieder.

Theorie + Praxis = Erfolg
Neben einer branchenübergreifenden umfassenden Managementausbildung auf akademischem Niveau profitieren Sie vom intensiven praxisorientierten Training in fachspezifischen Fallbeispielen. Wo immer möglich, arbeiten Sie an konkreten Situationen und schaffen dadurch für sich und Ihren Arbeitgeber einen handfesten Mehrwert.

Attraktives Zeitmodell
Der Unterricht findet vorwiegend in zweitägigen Wochenendblöcken statt. Das schafft den nötigen Raum, um Beruf, Familie und Ausbildung unter einen Hut zu bringen.

Wertvolle Netzwerke für die Zukunft
Die Studierenden kommen aus den verschiedensten Branchen. Aus kleinen Gewerbebetrieben genau so wie aus internationalen Industrie-Konzernen, aus Familienbetrieben, aus dem sozialen Bereich, dem Tourismus etc. Alle verfügen über viel Berufserfahrung als Projektleiter, Führungskraft, Unternehmer usw. sowie eine hohe Motivation.

An die Spitze
Das erwartet Sie: Nach dem Lehrgang beherrschen Sie den Umgang mit Kennzahlen und Finanzplänen, setzen moderne Management-Instrumente in Ihrem Führungsalltag gezielt ein, gewinnen Sicherheit für fordernde Kommunikationssituationen und entwickeln Ihre Rolle als Führungskraft weiter. Sie schließen mit dem akademischen Grad MSc (Master of Science) und schieben damit die gläserne Decke ein für allemal auf die Seite.

Eröffnet neue Perspektiven
Sitzt, passt und hat Luft: Sie werden keinen kompakteren Universitätslehrgang finden, der besser Ihren Bedürfnissen entspricht. Veredeln Sie Ihre beruflichen Kompetenzen mit einem Titel und gewinnen Sie neue Perspektiven. 

  • abgeschlossenes Bachelor-, Master- oder Diplomstudium aus den Bereichen Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Technik, Rechtswissenschaften oder Naturwissenschaften sowie der Nachweis über mindestens 1 Jahr einschlägiger Berufserfahrung ODER
  • allgemeine Universitätsreife gem. § 64 Abs. 1 UG (Matura, Berufsreifeprüfung, Studienberechtigungsprüfung) und mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung UND
  • Bewerbungsgespräch

Unser Plan B für Sie:

Sie haben keine Uni-Reife und sind trotzdem interessiert? Mit entsprechender Berufserfahrung können Sie in den ULG zum/zur Akademischen Experten/in einsteigen, parallel zu den ersten beiden Semestern eine ULG-Berechtigungsprüfung absolvieren und sich damit auf den Weg zum MSc machen!

Voraussetzungen für den ULG zum/zur Akademischen Experten/in:

  • Wie beim ULG zum MSc. Darüber hinaus können aber auch Personen in den Universitätslehrgang aufgenommen werden, die nicht über die allgemeine Universitätsreife verfügen. Voraussetzung ist dabei, dass diese Personen über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder den Abschluss einer berufsbildenden mittleren Schule verfügen, sowie mindestens drei Jahre einschlägiger Berufserfahrung nachweisen können.
  • Bewerbungsgespräch

Für Unternehmer und Mitarbeiter in Unternehmen und Organisationen, die sich auf eine Rolle als Führungskraft vorbereiten bzw. in ihrer aktuellen Rolle als Führungskraft wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig praxis- und handlungsorientiert weiterbilden wollen, um

  • den unternehmerischen Anforderungen gerecht zu werden
  • den Unternehmenserfolg abzusichern sowie
  • branchenübergreifende Führungskompetenzen zu entwickeln.

Teilnehmerstatement
Sabine Tichy-Treimel MSc, Geschäftsführerin Messe Dornbirn 

"Die Kombination aus der betriebswirtschaftlichen Theorie und Praxis war optimal, der Aufbau des Lehrgangs gab einen umfassenden Einblick in die strategische Unternehmensführung und operative Umsetzung. Ich kann den Business Manager MSc auf jeden Fall weiter empfehlen. Vor allem für Führungskräfte und Abteilungsleiter und solche, die auf dem Weg dorthin sind, aber auch Geschäftsinhaber und -führer, da sämtliche Unternehmensbereiche im Lehrgang behandelt werden."

576 UE, 4 Semester, 90 ECTS

Bei positivem Abschluss wird Ihnen der akademische Titel MSc – Master of Science verliehen.

WIFI Dornbirn
€ 13.900,- zzgl. ca. € 20,- ÖH-Beitrag/Semester

Kostenloser Online-Info-Abend:
Mi, 23.6.2021, 17:30 – 19:30 Uhr
Kursnummer: 12907.01
Wir bitten um Ihre Anmeldung.

Start: 17.9.2021
Termine lt. Stundenplan