Alernative Text Alernative Text
Online-Konferenzen und virtuelle Kommunikation

Demnächst wieder im Kursprogramm
Termin auf Anfrage
Bitte wenden Sie sich an: Margreth Amann
T  05572/3894-475
E  amann.margreth@vlbg.wifi.at

Freitag, 8:30 - 16:30
Kursdauer: 8 (Trainingseinheiten)

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 29302


Online-Konferenzen und virtuelle Kommunikation

Onlinemeetings und Videokonferenzen haben in der jüngsten Vergangenheit stark an Bedeutung zugenommen. Neben den kurzfristigen Rahmenbedingungen im Bereich "Social Distancing" und "Homeoffice" wird diese Art von Meetings dank dem Megatrend "New Work" weiter Bestand haben und einen festen Platz in unserer Arbeitswelt einnehmen. Für Organisatorinnen und Organisatoren von Meetings ist es daher umso wichtiger, diese auch virtuell mit entsprechender Professionalität sowie Ergebnisorientierung durchführen zu können und diese Kompetenzen laufend weiterzuentwickeln.

Einsteiger:innen  und  Fortgeschrittene,  die  ihre  Methodenkompetenz  für  kleine und große Innovationen erweitern wollen:

  • Organisator:innen von Meetings
  • Führungskräfte
  • Projektleiter:innen 

Die Teilnehmer:innen
  • kennen grundlegende Rahmenbedingungen von virtueller Kommunikation,
  • begreifen digitale Zusammenarbeit als Chance,
  • verstehen technische Tools und können Handlungsfelder identifizieren und
  • können geeignete Methoden auswählen und anwenden.

  • Zugrundliegende Rahmenbedingungen von Onlinemeetings
  • Chancen und Risiken von virtueller Kommunikation
  • Erfolgsfaktoren für die Durchführung von Onlinemeetings
  • Technische Voraussetzungen für Organisation und Teilnehmer:innen
  • Die Rolle der Moderatoren
  • Methoden für die Moderation von Onlinemeetings und Videokonferenzen
  • Teilnehmer:innen erleben und üben die Methoden in Form von Gruppenübungen
Peter Flatscher, MSc
 310,-
Live online / Zoom