Alernative Text Alernative Text
Erste-Hilfe-Ausbildung
gemäß ASchG §26

Praxisnahe Vermittlung von Erster Hilfe und Üben diverser Notfallszenarien für betriebliche Ersthelfer nach den aktuellsten Lehrinhalten des ÖRK.
1 Kurstermin
07.03.2023 - 16.03.2023 Abendkurs
Präsenz Kurs
Dornbirn
Verfügbar
180,00 EUR

Dienstag, 18:00 - 22:00
Donnerstag, 18:00 - 22:00
Kursdauer: 16 (Trainingseinheiten)

Kursnummer: 61308
Keine vergangenen Termine gefunden.


Erste-Hilfe-Ausbildung

Arbeitgeber:innen müssen gemäß Arbeitnehmerschutzgesetz ASchG §26 und Arbeitsstättenverordnung AStV §40 geeignete Vorkehrungen treffen, damit Arbeitnehmer:innen bei Verletzungen oder plötzlichen Erkrankungen Erste-Hilfe geleistet werden kann. Ab einer gleichzeitigen Beschäftigung von mehreren Arbeitnehmer:innen muss eine entsprechende Personenanzahl gemäß Arbeitsstättenverordnung ausgebildet werden.

Es ist dafür zu sorgen, dass betriebliche Ersthelfer:innen in Abständen von höchstens vier Jahren eine mindestens achtstündige Erste-Hilfe-Auffrischung absolvieren. Alternativ kann auch in Abständen von höchstens zwei Jahren eine mindestens vierstündige Erste-Hilfe-Auffrischung erfolgen.

Praxisorientierte Vermittlung der Ersten-Hilfe inklusive Üben diverser Notfallszenarien. Dieser Kurs entspricht den aktuellsten Lehrinhalten des Österreichischen Roten Kreuzes.

Der Inhalt reicht von A wie "Absichern" bis Z wie "Zeckenbiss":

  • Unfallverhütung
  • Grundlagen der Ersten Hilfe
  • Regungsloser Notfallpatient
  • Defibrillation
  • Akute Notfälle
  • Wunden
  • Knochen- und Gelenksverletzungen
Mitarbeiter:innen des Österreichischen Roten Kreuzes, Landesverband Vorarlberg
 180,-
WIFI Dornbirn

7. - 16.3.2023
Di + Do 18:00 - 22:00 Uhr
Kursnummer: 61308.01