Alernative Text Alernative Text
Allergene Stoffe

1 Kurstermin
22.04.2024 - 22.04.2024 Tageskurs
Präsenz Kurs
Bludenz
Nicht buchbar
65,00 EUR

Montag, 14:30 - 16:30
Kursdauer: 2 (Trainingseinheiten)
Stundenplan

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 77510
04.10.2023 - 04.10.2023 Tageskurs
Präsenz Kurs
Hohenems
65,00 EUR

Mittwoch, 14:30 - 16:30
Kursdauer: 2 (Trainingseinheiten)
Stundenplan

Derzeit nicht buchbar!
Kursnummer: 77410


Allergene Stoffe

Informationen über Zutaten, die Allergien hervorrufen können

Seit 13.12.2014 ist die EU-Verordnung Nr. 1169/2011 in Kraft. Die Kennzeichnungspflicht auf Speisekarten, somit die Allergenkennzeichnung bei "Abgabe loser Waren" ist damit verpflichtend. 

Mit der Teilnahme an diesem Seminar erwerben Sie sich den Status "Expert:in" und verfügen über das entsprechende Fachwissen in Bezug zur Allergenkennzeichnungsverordnung, insbesondere für die Personalschulung im Sinne der Leitlinie (BMG-75210/0017-II/B/13/2014 vom 24.7.2014).
Sie erhalten das nötige Wissen und die Berechtigung, schulungspflichtige Personen intern zu schulen.

  • Rechtliche Grundlagen: EU-Verordnung, Nationalstaatliche Verordnung, Leitlinie Allergeninformation, Leitlinie Personalschulung
  • Naturwissenschaftliche Grundlagen: Was sind Allergien? Was sind Unverträglichkeiten? Hauptallergene: Ursache und Wirkung
  • Allergenmanagement: Umsetzung im Gastronomiebetrieb
  • Durchführung der Personalschulung und Erste Hilfe in der Praxis
  • Information in der Praxis: Kennzeichnung der verschiedenen gastronomischen Angebote, Zutatenlisten, Dokumentationslisten und Praxisübungen

Christine Gemassmer

 65,-